Im Angebot - Spare 13%

Zpot-on für Hunde gegen Zecken, Flöhe, Milben & Mücken [Jahresvorrat]

Zpot-on für Hunde gegen Zecken, Flöhe, Milben & Mücken [Jahresvorrat]

  • 100% vegan & tierleidfrei

  • effektiver Zecken & Flohschutz

  • Langzeit Depotschutz-Komplex

  • 1x Flasche = Jahresvorrat


1. Schritt: Bitte wähle deine gewünschte Menge:

1x 50ml
€39,95
€34,95
Spare 16%!
2x 50ml
€79,90
€66,41
Spare 21%!
3x 50ml
€119,85
€94,45
Spare 25%!
4x 50ml
€159,80
€118,94


2. Schritt: Ergänze passende Produkte


Wir akzeptieren:
    American Express Apple Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa
  • Bezahlung auf Rechnung

  • CO² neutraler Versand

  • 15% auf regelmäßige Lieferung

Klicken Sie hier um per Email benachrichtigt zu werden, wenn Zpot-on für Hunde gegen Zecken, Flöhe, Milben & Mücken [Jahresvorrat] verfügbar wird.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Bekannt durch:

zoo.de nomsplus noms+ für hunde und katzen
veganes hundefutter nahrungsergänzungsmittel für hunde noms+
dogorama noms+ für hunde und katzen
Lifeverde nomsplus für hunde

Unsere Zutaten

Margosa (aus dem Extrakt des Neembaumes) wirkt abschreckend, fraß- und entwicklungshemmend auf Parasiten. Geraniol greift den Chitinpanzer der Parasiten an und verklebt die Tracheen.
Lorbeeröl & Eukalyptusöl besitzen antibakterielle und abstoßende Eigenschaften.
Kokosöl wird aus dem Fruchtfleisch der Kokosnuss gewonnen und hat natürliche antimikrobielle Eigenschaften. Es kann dazu beitragen, Hautirritationen auf natürliche Weise zu reduzieren und das Fell zu pflegen.
Saltidin ist ein bewährter Wirkstoff der abschreckend auf Parasiten wie Zecken, Flöhe und Milben wirkt!

Wirkstoffe: Enthält 5g/L Saltidin (Icaridin) 15g/L Margosa-Extrakt aus kaltgepresstem Öl aus den kernen von Azadriachta indica, mit überkritischem Kohlendioxid extrahiert, 3g/L Eucalyptus citriodora Öl, hydratisiert cyclisiert" (auch Zitroneneukalyptusöl, hydratisiert, cyclisiert")
Pflanzenstoffe: Eukalyptusöl, Niemöl, Geranienöl, Kokosöl, Lorbeeröl
Hinweis: Biozidprodukt vorsichtig anwenden. Vor Gebrauch Etikett & Produktinfos lesen. Enthält Cineol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
BAUA-Nummer: N-110072

 

Die wichtigsten Fragen & Antworten

Die Wirksamkeit der jeweiligen Wirkstoffe in unseren Zeckenmitteln für Hunde ist von vielen Studien bestätigt worden, weshalb wir diese in Zusammenarbeit mit führenden Biolog*innen für unsere innovative Rezeptur ausgewählt haben und zahlreiche Quellen die Studienergebnisse aufgreifen. Öffentlich zugängliche Quellen sind u.A.:  

Über die Wirksamkeit von Saltidin gegen Mücken, Bremsen, Flöhe, Gnitzen, Ameisen, Schaben sowie viele Fliegen- und Zeckenarten; Lanxess; April 2023  

Über die Wirksamkeit topisch angewendeter Abwehrstoffe zur Vermeidung von Arthropoden-Bissen (Arthropoden = Gliederfüßer, zu denen Insekten, Tausendfüßer, Krebstiere und Spinnentiere zählen).

Wirksamkeitsbestätigung für Wirkstoffe Icaridin (Saltidin) und PMD (Zitronen-Eukalypts-Extract). Unter den ätherischen Ölen bestätigen sie auch die Wirksamkeit von Geraniol; Larry I. Goodyer et. all; 2010

Vereinfacht dargelegte Studienübersicht und Wirksamkeitsbeurteilung sowie von Repellenzien gegen Insekten und Zecken; Umweltbundesamt; 2023 

Über die Wirksamkeit von Margosa Extrakt aus dem Neembaum gegen Parasiten; Neem - Ein Baum für die Lösung globaler Probleme; US National Academy of Sciences; 1992  Über die Wirksamkeit von Geraniol gegen Zecken und weitere Spinnentiere; Efficacy of 1% Geraniol as Tick Repellent; Khallaayoune K., Biron J.M., Chaoui A., Duvallet G.; Parasite Journal; 2009

Unsere Zeckenmittel beinhalten als explizite Wirkstoffe Saltidin und Margosa-Extrakt des Neembaumes und Zitroneneukalypturöl. Für diese Wirkstoffe erfolgt eine EU-weite Risikobewertung des Wirkstoffs wobei neben der toxikologischen Unbedenklichkeit und Umweltverträglichkeit auch die Wirksamkeit der Wirkstoffe beurteilt wird. Besteht ein Wirkstoff diesen Test wird er in die Unionsliste genehmigter Wirkstoffe (Positivliste) aufgenommen, sodass er als Biozidprodukt zugelassen werden kann. Mit anderen Worten: alle Wirkstoffe, die als Biozidprodukt gekennzeichnet werden müssen (erkennbar an der BAUA-Nummer, die auch unser Zpot-on und unser Zpray haben), müssen sich in wissenschaftlichen Studien als unbedenklich und wirksam erwiesen haben. In Deutschland muss das Umweltbundesamt die Wirksamkeit von Repellents zusätzlich attestieren. 

Das Zpot-on wird in den Nacken des Hundes auf die Haut aufgetragen. Teile hierzu das Fell, sodass du die Haut gut erreichen kannst und tropfe die vorgegebene Menge direkt auf die Haut. Da sich die Wirkstoffe von selbst über den Hauttalg verteilen, solltest du deinen Hund idealerweise 1-2 Tage vorher noch mal baden und nach dem Auftragen mindestens 2-3 Tage aufs Waschen verzichten. So kann sich der Zeckenschutz bei deinem Hund optimal entfalten

Das Zpot-on ist kein wasserfestes Zeckenmittel, da die Wirkstoffe im Hauttalg verbleiben und nicht in den Organismus übergehen. Da sich die Wirkstoffe von selbst über den Hauttalg verteilen, solltest du deinen Hund also (falls nötig) 1-2 Tage vorher noch mal baden und nach dem Auftragen aufs Waschen verzichten. Die Wirkstoffe benötigen (je nach Schnelligkeit des Hautstoffwechsels) 24-72 Stunden, um überall am Köper anzugelangen. Wenn dein Hund kurz in leichten Nieselregen kommt, beeinträchtigt das die Wirkung des Zeckenschutzes nicht allzu sehr. Ist dein Hund länger mit Wasser (Regen, Baden im See usw.), oder auch kurz mit Seife in Kontakt, solltest du das Zpot-on erneut auftragen, auch wenn der Intervall dann kürzer als 14 Tage ist. Bedenke hier wieder die Zeit, bis der Schutz sich am ganzen Körper verteilt hat oder ergänze die Anwendung durch einen Sofortschutz wie unser Zpray.

Wie schnell sich die Wirkstoffe über den Hauttalg verteilen, hängt von individuellen Faktoren ab. Im Durchschnitt tritt die Wirkung zeitnah ein, sodass dein Hund nach 1-2 Tagen den vollständigen Zeckenschutz erhält.

Nein! Unser Zpot-on enthält viele Wirkstoffe, auf die vor allem Katzen sensibel reagieren können. Die Rezeptur ist ausschließlich als Zeckenmittel für Hunde entwickelt und getestet. Daher können wir für keine andere Tierart eine sichere Anwendung gewährleisten.

Das Zpot-on sollte nicht bei Hunden unter 2kg Körpergewicht angewandt werden. Hast du also einen jungen Hund, der aber über 2kg wiegt, kannst du das Zpot-on trotzdem anwenden. Hast du einen erwachsenen Hund, der aber dennoch unter 2kg wiegt, empfehlen wir die Anwendung nicht.

Obwohl die Wirksamkeit der Wirkstoffe in unserem Zpot-on gegen Zecken, Milben, Mücken und Flöhe in zahlreichen Studien bewiesen wurde, können wir keinen 100% Schutz garantieren. Selbst die sogenannten "Chemie-Keulen", die mit Nervengift arbeiten, können keinen 100% Schutz garantieren. Das liegt unter anderem daran, dass die Zeckenpopulationen sich ständig weiterentwickeln, sodass auch wir unsere Rezepturen stetig anpassen müssen. Das Absuchen nach Spaziergängen ist also weiterhin wichtig, sollte sich doch mal eine einzelne Zecke im Fell deines Vierbeiners verfangen haben.

Nein. Zecken lassen sich von deinem Hund abstreifen, wenn dieser durch Gras oder Gebüsch läuft. Auf deinem Hund wird die Zecke dann durch das Fell den Weg zur Haut suchen und hier feststellen, dass diese durch das Zpot-on abschreckend für sie riecht - und das am ganzen Körper, da die Wirkstoffe sich über den Hauttalg verteilen. Wenn du eine ziellos umherwandernde Zecke auf deinem Hund entdecken solltest, kannst du sie einfach absammeln, da sie keine geeignete Stelle zum Stechen finden wird. Das Zpot-on wirkt also trotzdem.